LOLcoiffeurs en Bretagne

HairDuTemps.jpg

«L’air du temps» bedeutet soviel wie «modisch». Berühmt wurde der Ausdruck wegen des gleichnamigen Parfüms von Nina Ricci. Da französische Coiffeure Wortspiele mit «Hair» besonders lieben (das H wird in der französischen Sprache bekanntlich nicht ausgesprochen), drängt sich der Coiffeursalonname «Hair du temps» geradezu auf. Es gibt Dutzende Salons mit diesem Namen. Hier ein Beispiel aus dem bretonischen Dorf Saint-Méen-le-Grand, bekannt wegen seiner Wallfahrtskirche.

HairNaturel.jpg

Auch mit dem Ausdruck «Un air naturel» lässt sich ein treffliches Coiffeur-Wortspiel bilden. Ohne «H» bedeutet das «natürliches Aussehen». Mit «H» ist es der Name einer Kette von Coiffeursalons, die natürliche Produkte bevorzugen. Im Bild die Filiale von Questembert, einem Nest an der Bahnlinie Nantes – Quimper.

Fotos: Andreas Gossweiler

Über agossweiler

Journalist
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Coiffeursalonnamen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s