Schweizer Brauerei in Istanbul

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Jahrelang war die Bomonti-Brauerei in Istanbul eine faszinierende Industrieruine. Die Dächer waren kaputt, die Fensterscheiben eingeschlagen, Pflanzen wuchsen in den ehemaligen Fabrikgebäuden. Der Berner Unternehmer Walter Bomonti hatte die Brauerei 1890 unter dem Firmennamen «Société Anonyme Brasserie Bomonti Constantinople» gegründet. … Weiterlesen

Mehr Galerien | Kommentar hinterlassen

Alkohol, der grosse Zivilisierer

Jeder Schweizer trinkt pro Jahr siebeneinhalb Liter Alkohol. Ob das gesund ist, darüber streiten die Fachleute seit vielen Jahren. Der kanadische Philosoph Edward Slingerland versucht einen neuen Blick auf den Alkoholkonsum. Für ihn ist klar: Alkohol spielte eine zentrale Rolle … Weiterlesen

Mehr Galerien | Kommentar hinterlassen

Ein Dach über dem Kopf

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Verwilderte Katzen und Hunde gab es in Istanbul schon immer. Überall in der Stadt laufen sie frei auf der Strasse herum. Die Einwohner/innen stört das nicht. Im Gegenteil, sie füttern sie und sorgen auch dafür, dass sie ein Dach über … Weiterlesen

Mehr Galerien | Kommentar hinterlassen

Umberto Eco und die Verschwörungstheorien

Der Hanser Verlag, der die Bücher von Umberto Eco in deutscher Sprache herausgibt, hat ein neues Bändchen auf den Markt gebracht mit dem Titel «Verschwörungen». Der Inhalt – zwei kurze Texte über Verschwörungstheorien und ein längerer über imaginäre Astronomien, die … Weiterlesen

Mehr Galerien | Kommentar hinterlassen

Walliser Suonen (Teil 19): Vallée de la Lizerne

Diese Galerie enthält 12 Fotos.

Die Lizerne fliesst durch eine enge Schlucht ins Rhonetal. Beim Ausgang der Schlucht am Nordrand des Dorfes Ardon sieht man die Überreste einer faszinierenden Wasserleitung, der Bisse de Champys. Hier wurde im 19. Jahrhundert ein aus Holz gezimmerter Kanal an … Weiterlesen

Mehr Galerien | Kommentar hinterlassen

Der erste Kuss

Englische Frauen, die während des Zweiten Weltkriegs mit US-amerikanischen Soldaten in Kontakt kamen, fanden diese «sehr direkt, sehr undelikat». Die Soldaten wiederum hatten den Eindruck, die Engländerinnen seien «taktlos, leicht zu verführen und dächten nur an das Sexuelle». Was war … Weiterlesen

Mehr Galerien | Kommentar hinterlassen

Burgol und Siegol

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Mit Schuhwichse und Bürstchen – so pflegt man Schuhe. Das haben mir meine Eltern beigebracht. Inzwischen gilt das Wort «Schuhwichse» als hochgradig unanständig, und wer sie benützt, gilt geradezu als Fossil aus einer längst vergangenen Epoche. Der Trend schreibt blendend … Weiterlesen

Mehr Galerien | Kommentar hinterlassen

Der Krienser Konsumhof existiert nicht mehr

Diese Galerie enthält 1 Foto.

«Eichhof West» heisst das neuste Bauprojekt in Kriens, das derzeit hochgezogen wird. Geplant sind die üblichen gesichtslosen Kuben. Für einmal war ich rechtzeitig mit meiner Kamera vor Ort, um die wunderbaren Bauten zu dokumentieren, die dem «Eichhof West» Platz machen … Weiterlesen

Mehr Galerien | Kommentar hinterlassen

Talât Pascha und der Völkermord an den Armeniern

Die Koexistenz von Christen, Muslimen und Juden in Andalusien im Mittelalter hat mich schon lange fasziniert. Auch im Osten Europas lebten Muslime und Christen jahrhundertelang zusammen – im Osmanischen Reich in Kleinasien. Damit war 1915 abrupt Schluss, als Talât Pascha, … Weiterlesen

Mehr Galerien | Kommentar hinterlassen

Das beste Bond-Buch

Über James Bond wurden schon viele Bücher geschrieben. Ein unglaublich spannendes Buch ist «Der Fall James Bond», veröffentlicht im Mai 1966, als die Bond-Begeisterung noch sehr frisch war. Leider ist das Buch längst vergriffen. Zuerst erschien es unter dem Titel … Weiterlesen

Mehr Galerien | Kommentar hinterlassen