Glücksindustrie: Mehr Schaden als Nutzen

Glück ist ein komisches Wort. Wer möchte nicht gerne glücklich sein? Aber dem Glücklichsein haftet etwas Zufälliges, Unverdientes an. Zudem ahnen viele, dass es kein realistisches Ziel ist, möglichst oft oder dauerhaft glücklich zu sein. Dennoch trifft man diesen Begriff … Weiterlesen

Galerie | 1 Kommentar

Carmelo Pucci’s Garagen

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Montecatini ist ein ruhiges Städtchen zwischen Pisa und Florenz, berühmt für seine einst mondänen Thermalquellen. Anfangs des 20. Jahrhunderts wuchs Montecatini stark, seither hat sich wenig verändert. In den 1950er Jahren gelang es jedoch dem einheimischen Architekten Carmelo Pucci, auffällige Akzente … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Die «Republik» kämpft für Prostitution

Am 17. Januar veröffentlichte das Onlinemagazin «Republik» einen langen Artikel zum Thema Prostitution. Titel: «Das perfekte Bordell». Autorin Brigitte Hürlimann wollte in diesem Artikel zeigen, wie man die Arbeitsbedingungen der Prostituierten verbessern und einen «neuen Umgang mit der Prostitution» finden … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Von «Heimatliebe» zu «Hummus-Liebe»

Diese Galerie enthält 1 Foto.

In ihrem neuen Buch «Tag X – ein gut gemachter Fake» verwebt Emily Williams ihre Begegnung mit einem psychisch kranken Blogger mit der vor zwei Jahren bekannt gewordenen Übernahme von mehr als 30 AfD-Facebook-Gruppen, die publik gemacht wurde durch die … Weiterlesen

Galerie | 1 Kommentar

Künstliches Holz – grosse Mode um 1900

Diese Galerie enthält 10 Fotos.

In der «Belle Epoque» um 1900 war es sehr angesagt, in Parks und Gärten Holz-Imitationen aus armiertem Beton einzubauen. Diese Mode war international – die künstlichen Holzteile kann man in allen europäischen Ländern finden. Man erstellte damit Geländer, Pavillons, Brunnen … Weiterlesen

Galerie | 1 Kommentar

Postschlösser in Sachsen

Diese Galerie enthält 21 Fotos.

Die Post entwickelte sich im 19. Jahrhundert genauso stürmisch wie die Industrie und der Verkehr. Also baute die deutsche Reichspost in vielen Städten neue Postämter mit pompösen Fassaden. In Sachsen sind besonders viele davon erhalten geblieben. Einige davon sind direkt … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Radeln auf der ehemaligen Vennbahn

Diese Galerie enthält 15 Fotos.

Die Vennbahn verband die Industriegebiete in Aachen und Luxemburg. Sie wurde gebaut, um Kohle nach Süden und Eisenerz nach Norden zu transportieren. Diesen Anspruch konnte die Linie nie besonders gut erfüllen, sie hatte zuviele Kurven und Steigungen. Als die Vennbahn … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen