Umberto Eco zu Migration und Immigration

Ich mag Bücher, die man locker in einem Tag lesen kann. So wie die «Vier moralischen Schriften» von Umberto Eco, eine Sammlung von Vorträgen und Zeitungsartikeln aus den 1990er Jahren. In der vierten «moralischen Schrift», einem Zusammenschnitt aus zwei Vorträgen … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Paul Valéry in Zürich

«Je n’oublierai jamais ma conférence de Zurich, une des premières que j’aie faites», sagte der französische Philosoph Paul Valéry 1926. Im Auditorium maximum der Zürcher Universität hielt er im November 1922 einen Vortrag zum Thema «La crise de l’esprit européen». … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Das Bond-Schema: ABCDEFGHI

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Eine Box ermöglicht den Genuss aller James-Bond-Filme zwischen 1962 und 2015. 23 DVD für 125 Franken, also eigentlich halb geschenkt, dachte ich mir. Nach dem neunten Film («The Man with the Golden Gun») stellt sich eine gewisse Müdigkeit ein: Immer … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

50×1967: Van Dyke Parks «Song Cycle»

Diese Galerie enthält 1 Foto.

1967 war das beste Popjahr der 1960er Jahre. Alles schien möglich, und Bands erweiterten die musikalischen Möglichkeiten in alle Richtungen: sie liessen Sitars zirpen, pröbelten mit den ersten Synthesizern, liessen sich von Jazz und Klassik inspirieren, reizten die Studiotechnik aus, … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Walliser Coiffeursalons

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Bis ins letzte Walliser Winzerdorf hat es sich herumgesprochen: Ein Coiffeursalon bietet exzellente Gelegenheit für absonderliche Wortspiele. Ein Paradebeispiel findet sich in Leytron. Leserinnen und Leser dieses Blogs wissen es: Viele französische und Westschweizer Coiffeure mögen Wortspiele mit „hair“. Das … Weiterlesen

Galerie | 2 Kommentare

Farinet in Saillon

Diese Galerie enthält 9 Fotos.

«He, ihr da unten, wie viele seid ihr? Mindestens dreissig, mit einem Kommandanten, mit Leutnanten, Wachtmeistern, Korporalen; ich ganz allein, aber nein, wir sind zwei, ich habe die Freiheit bei mir…» C. F. Ramuz, «Farinet oder das falsche Geld» Joseph-Samuel … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Haarsträubendes aus dem Erzgebirge

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Das Erzgebirge ist eine spezielle Landschaft. Eng ducken sich die Häuser mit ihren steilen Schieferdächern aneinander, vor Ostern liegt noch viel Schnee. Doch wer glaubt, in dieser abgelegenen Gegend sei die Zeit stehen geblieben, sieht sich bald eines Besseren belehrt. … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen