Haarsträubendes aus dem Erzgebirge

IMG_7183Das Erzgebirge ist eine spezielle Landschaft. Eng ducken sich die Häuser mit ihren steilen Schieferdächern aneinander, vor Ostern liegt noch viel Schnee. Doch wer glaubt, in dieser abgelegenen Gegend sei die Zeit stehen geblieben, sieht sich bald eines Besseren belehrt. Auch im Erzgebirge folgen die Coiffeure noch so gerne dem im Flachland weit verbreiteten Trend, dem eigenen Salon einen Namen mit einem möglichst flauen Wortspiel zu geben.

Foto: Andreas Gossweiler

Über agossweiler

Journalist
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Coiffeursalonnamen, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s