Coiffure Jack gibts nicht mehr

jack1Ich habe Coiffeur Jack nie gekannt. Meine Haare schneide ich selbst und brauche deshalb keinen Coiffeur. Aber der schwungvolle Schriftzug im 50er-Jahre-Stil ist mir sofort aufgefallen, als ich nach Altstetten zog. Umso grösser mein Schock, als ich heute sah, dass der Schriftzug abmontiert wurde. Das Coiffeurgeschäft wurde verkauft. Haare geschnitten werden im Laden an der Badenerstrasse weiterhin, aber der Verlust des schönen Schriftzugs ist happig. Zum Glück hat die Neonskulptur an der Fassade überlebt. Hoffentlich steht sie unter Denkmalschutz. Das Neonzeichen zaubert ein wenig Glamour in ein Quartier, das zu den weniger schicken der Stadt gehört.

jack2Fotos: Andreas Gossweiler

Über agossweiler

Journalist
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Design veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s